Saturday, August 25, 2007

FrOSCon - Tag 1

Nachdem der Abend gestern etwas länger geworden ist, sind wir heute früh wieder aufgestanden um pünktlich auf der FrOSCon die letzten Sachen an unserem Stand aufzubauen. Wir haben auch schon Ideen für unseren "nächsten" Stand - wann auch immer wir mal wieder auf einer Konferenz oder einer Messe vertreten sind.

Der Tag lief recht gut - ziemlich gut sogar, wenn man bedenkt, dass hier ein seeehr großer Teil PHP-Programmierer ist. Ich habe einige Bekannte wieder getroffen und teilweise endlich mal ein Gesicht zu Nicknames aus dem Internet bekommen...

Es sind weniger Besucher da, als von den Veranstaltern erwartet (rund 150 statt 500 Besucher), aber gerade in den Pausen ist an den Ständen recht viel los.

Uns gegenüber ist ein Stand von JAD, an dem in unregelmäßigen Abständen etwas Musik gespielt wird. Leider wird dann zwischendrin wieder abgebrochen und ein paar Macken scheint das System auch noch zu haben.

Die Verpflegung der Aussteller durch die FrOSCon ist ziemlich gut. Lecker Essen, viel zu trinken - so wie es sein muss ;)

Heute abend findet noch der Social Event unter dem Motto "Kölsch 0,2 statt Web 2.0" statt, bei dem die Würstchen von Google gesponsort sind und das Bier von O'Reilly gesponsort sind. Das zeigt mal wieder, dass "Essen" bei Google ganz groß geschrieben wird.

Vorhin habe ich mich noch mit Ralf vom Perl-Workshop-Orga-Team ziemlich gut unterhalten und ein paar neue Ideen - wie man Perl etwas "fördern" kann - mitgenommen. Das werde ich alles noch für mein Gespräch am Montag mit ein paar Leuten von der Perl-Foundation aufbereiten und hoffen, dass einiges umgesetzt wird.

No comments: