Thursday, July 18, 2013

Perl-Datenstrukturen in grafischer Oberfläche anzeigen

Perl/Tk hat es, und jetzt gibt es auch eine Variante mit dem GUI-Toolkit Prima: ein Widget zum Ausgeben von Datenstrukturen. (nb: gefunden in Perl Weekly)

Mit Data::Dumper::GUI stellt Toby Inkster ein Perl-Modul zur Verfügung das es einem erlaubt eine Perl-Datenstruktur in einer grafischen Oberfläche zu inspizieren.

Beispiel:

#!perl

use strict;
use warnings;
use Data::Dumper::GUI;

my @variables = (
    ['CP',
        [
            ['DP1', ['kein', 'Student']],
            '1',
            ['IP',
                [
                    't1',
                    ['VP',
                        [
                            ['V', ['blamierte'],],
                            'sich1',
                        ],
                    ],
                ],
            ],
        ],
    ], # /CP
);

print Dumper(@variables);
exit(0);

Das Ergebnis sieht wie folgt aus:



Für Perl/Tk gibt es so etwas in Form von Tk::DataTree. Ein Beispiel mit Bild gibt es auf perltk.de zu sehen.

Vielleicht hat ja noch jemand eine weitere Variante im Petto? In Wx oder Gtk2?

1 comment:

Anonymous said...

Ohne zu behaupten, dass es besser oder schlechter ist: Vor einigen Jahren habe ich ein Wx widget geschrieben, dass sowas aehnliches macht:

http://search.cpan.org/~smueller/Wx-Perl-DataWalker-0.02/lib/Wx/Perl/DataWalker.pm